<
Home Unsere Leistungen Was ist Hypnose Honorar Kontakt
Gästebuch


Hypnose-und
Psychotherapiepraxis

Heidi Haller

Heilpraktikerin für Psychotherapie



logo











  Das Team:
 
Heidi Michael Bettina Amela
Heidi Haller Michael Koenen Bettina Schwerdt Amela Ahrens
                        
   Zur Person:





Heidi Haller
Heidi

  Ausbildungsprofil: 
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Hypnosetherapeutin TMI + Wege Academy Berlin
  • Hypnotherapeutin NGH (National Guild of Hypnotherapist)
  • Klinische und Medizinische Hypnosetherapeutin
  • Hypnosetherapeutin für Traumata-Behandlung
  • Hypnosetherapeutin für Mediensucht
  • Hypnose-Master, Business und Sport-Coach
  • Psychologische Management- und Mental-Trainerin
  • Stress-Management-Trainerin (Stress Reduction School)
  • Stressbewältigungs- und Burnout-Therapeutin
  • Regressionstherapeutin, Rückführungsleiterin 
  • Entspannungstherapeutin für Kinder und Erwachsene
  • Seminarleiterin Progressive Muskelentspannung (PMR)
  • Seminarleiterin Autogenes Training (AT) 

  weitere Fachausbildungen:
  • Impromptu - Blitz- u. Showhypnose, WEGE-ACADEMY in Berlin
  • Medizinische und Klinische Hypnosetherapie, TMI- Institut Mallorca
  • Unfall- und Schockbehandlungshypnose, AXIS Institut in Dülmen
  • Wach- und Tiefenhypnosetherapie, AXIS Institut in Dülmen
  • TimeLine-Verfahren nach Bandler + Grinder, Stuttgart


Ich bin im Bereich der therapeutischen Fortbildung tätig und biete folgende Ausbildungen an, die Sie unter www.HeidiHaller.de finden können:

  • Prüfungsvorbereitung zum staatl. geprüften Heilpraktiker Psychotherapie 
  • Hypnoseausbildungen (einzelne Module 1-7)
  • Supervisionen für Kollegen
  • Seminare Selbsthypnose
  • Entspannungs- Mental- und Fantasiereisen

Qualitätssicherung erfolgt durch ständige Weiterbildung. Der Austausch über neue Entwicklungen in der Psychotherapie und Hypnosetherapie werden bei mir durch die Mitgliedschaften in den Berufsverbänden National Guild of Hypnotists (NGH) und Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VFP) dokumentiert. Weiterhin bin ich Mitglied der Fulton Akademie GmbH, München (Theralupa)
Beim weltgrößten Verband NGH werde ich als Certified Hypnotherapist nach Absolvierung einer Prüfung unter der Mitgliedsnummer NGH ID 39392 geführt und im VFP wurde ich mit der ID 20289 zertifiziert. Ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit ist die Selbstreflexion, ebenso wie regelmäßige eigene Supervisionen.
 
Mein Werdegang:

Ich bin Mutter von 3 wunderbaren Kindern und Schwiegerkindern und bisher 5 Enkelkindern.
Ich beschäftigte mich bereits seit vielen Jahren mit Hypnosetherapie. Dennoch habe ich beruflich zuerst einen anderen Weg eingeschlagen.
Durch meine eigene schwere Erkrankung kam ich vor fast 20 Jahren durch ständige starke Schmerzen, Stress, Burnout und  5 Hörstürzen (chron. Tinnitus) mit der Psychotherapie und der Schmerztherapie unmittelbar in Kontakt. Nach einer langen Odyssee der Behandlungen von Ärzten, Physiotherapeuten, Psychotherapeuten, Krankenhäusern, Kurkliniken etc. lernte ich die wunderbare Hypnosetherapie persönlich kennen, die mir endlich geholfen hat, wieder ein schmerzfreies und lebenswertes Leben zu führen.
Diese positiven Erfahrungen mit der Hypnosetherapie führten bei mir zu einem absoluten Umdenken und damit verbunden zu einem Berufswechsel, für den ich heute noch dankbar bin.
Über 12 Jahre habe ich in einer Psychotherapeutischen Praxis  mitgearbeitet und mich seitdem kontinuierlich im psychotherapeutischen und hypnotherapeutischen Bereich weitergebildet.
Seit 2010 bin ich als Hypnosetherapeutin, Schmerztherapeutin für medizinische und klinische Hypnose, Traumatherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis tätig.

Ich weiß, dass durch psychologische Gespräche, Hypnose und tiefe Entspannung unglaublich viel für eine gesunde Seele und einen gesunden Körper erreicht werden kann. Durch ursachenauflösende medizinische Hypnosetherapie geschehen diese Dinge fast von alleine.
Deshalb arbeite ich sehr gerne und intensiv mit diesen Elementen und ich freue mich, auch Ihnen durch diese wertvolle Therapieform nicht nur eine tiefe hypnosetherapeutische Entspannung zur Heilung von Körper, Geist und Seele, sondern immer auch eine positive Veränderung mit viel mehr Lebensqualität geben zu können.



Michael Koenen
Michael

  Ausbildungsprofil: 
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hypnosetherapeut
  • Physiotherapeut
  • Intensiv-Praxisseminar Hypnose (Küsta-Institut)
  • Klinischer und Medizinischer Hypnosetherapeut (Norbert Preetz – Institut für Klinische Hypnose)
  • Heilhypnosetherapeut
  • Hypnosetherapeut für Mediensucht
  • Regressions- und Reinkarnationshypnose (Steffi Stange – Heilinstitut.de)
  • Intensiv-Praxisseminar Hypnose (Küsta-Institut)
  • Regressions- und Reinkarnationstherapeut
  • Hypnosetherapeut für Traumata-Behandlung
  • Business und Sport-Coach
  • Psychologischer Management- und Mental-Trainer
  • Stressbewältigungs- und Burnout-Therapeut
  • Entspannungstherapeut für Kinder und Erwachsene
  • Progressive Muskelentspannung (PMR)
  • Autogenes Training (AT) 

 
 
Mein Werdegang:

Ich bin Vater von zwei wunderschönen Töchtern. Meinen Ursprung habe ich in der Landwirtschaft und in der Natur konnte ich als Kind schon früh meine Entspannung empfinden und in dieser eintauchen.
Anfang 20 hatte ich meine ersten Berührungspunkte mit einem Hypnotiseur im Sportbereich. Ich durfte die Kraft der Hypnose mit der eindrucksvollen sowie nachhaltigen Wirkungsweise am eigenen Leib kennen lernen und habe gesehen, was mit diesem Instrument alles möglich ist. Es hat sich mir die Welt zur meiner sportlichen Karriere (Deutscher Meister im Kraftdreikampf, Deutscher Meister und European Master in American Football) eröffnet. Stetig habe ich mich währenddessen mit Trainingssystemen in Verbindung mit Mentaltechniken – Hypnose und Selbsthypnose befasst und mein Wissen erweitert. Die Ausbildung zum Sport- und Gymnastiklehrer und die weitere Qualifikation zum Sporttherapeut ermöglichte mir, in einer Fachklinik für Kinder und Jugendliche auf der Insel Rügen, seit nun 17 Jahren, zu arbeiten.
Die Motivation, meinen nächsten Schritt zum Heilpraktiker für Psychotherapie und diverse Hypnose Ausbildungen bei unterschiedlichen Anbietern zu tätigen, wurde mir durch den intensiven Austausch mit Ärzten und Psychologen gegeben.
Aufgrund meiner persönlichen positiven Erfahrungen mit Hypnose bin ich sehr von der wirksamen Therapieform der Hypnose überzeugt. Ebenfalls ist es mir ein großer Wunsch, Menschen durch diese Technik wertvolle Hilfe anzubieten.
Ich freue mich, als Heilpraktiker für Psychotherapie und mittels Hypnose mehr Lebensqualität, Lebensfreude, Lebensmut und Lebenskraft in das Leben zu integrieren.




Bettina
Schwerdt
Bettina

Ausbildungsprofil:

  • Hypnose-Master
  • Klinische und Medizinische Hypnosetherapie
  • Tiefenhypnose und Blockadenlösungen
  • Business und Sport-Coach
  • Stressbewältigungs- und Burnout-Therapie
  • Regressionstherapie, Rückführungen
  • Hypnose für Kinder und Jugendliche
  • Entspannungstherapie für Kinder und Erwachsene
  • Progressive Muskelentspannung (PMR)
  • Autogenes Training (AT) usgebildeter Hypnotiseur (Hypnosis-Institut)



Mein Werdegang

Ich bin glücklich verheiratet und Mutter von drei Kindern.
Neben meiner Berufstätigkeit als Zahntechnikerin habe mich aus Neugierde mit dem Thema Hypnose auseinandergesetzt, da wir auch in der Zahnarztpraxis mit Angstpatienten konfrontiert wurden, die nach einer erfolgreichen Hypnosesitzung keine Angst mehr vorm Zahnarzt hatten.

Ich wollte einfach wissen wie es funktioniert und  habe mich entschlossen, die komplette 1-jährige Intensiv-Ausbildung zum Hypnose Master im Hypnosis-Institut zu machen mit dem Gedanken, später als Hypnotiseurin zu arbeiten, da ich schon immer gerne helfen und auch andere Menschen an dieser positiven Erfahrung teilhaben lassen wollte.

Begeistert stellte ich fest, was für phänomenale Veränderungen die therapeutische Hypnose bei den verschiedensten Problemen bewirken kann und auch bei mir persönlich viel Positives bewirkt hat.

Meine Erfahrungen in meiner langjährigen hypnosetherapeutischen Arbeit mit Schmerzpatienten, Kindern- und Jugendlichen mit Lern- und Prüfungsschwierigkeiten, Angst- und Zwangspatienten, Essstörungen, Rauchentwöhnung, Schlafstörung und Selbstwertproblematik zeigen, dass mit ursachenauflösender medizinischer Hypnosetherapie sehr viele positive Veränderungen geschehen.

Ihnen zu helfen, motiviert mich bei meiner täglichen Arbeit immer wieder aufs Neue. Die Möglichkeit, ihre ungenutzten Fähigkeiten wieder zu aktivieren ist für mich eine große  Herausforderung. 





Amela Ahrens
Amela

  Ausbildungsprofil: 

  • Heilpraktikerin in Ausbildung Paracelsus-Schule Hannover
  • Hypnosetherapie, Hypnosis-Institut
  • Hypnose-Master
  • Klinische und Medizinische Hypnosetherapie
  • Tiefenhypnose und Blockadenlösungen
  • Stressbewältigungs- und Burnout-Therapie
  • Hypnose für Kinder und Jugendliche
  • Entspannungstherapie für Kinder und Erwachsene
  • Progressive Muskelentspannung (PMR)
  • Autogenes Training (AT) eilpraktikerin in Ausbildung Paracelsus-Schule Hannover

Mein Werdegang

Ich bin zufrieden über das, was ich in meinem Leben nach einigen Schicksalsschlägen, aus denen ich auch viel gelernt habe, bisher erreicht habe und mein ganzer Stolz ist mein Sohn.
Mein Studium zur Managerin im Hotelfach habe ich in Kroatien erfolgreich abgeschlossen und seitdem in verschiedenen Tätigkeiten in Deutschland gearbeitet.

Die Hypnose war allerdings immer schon meine stille Leidenschaft und seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv damit. Um mit Hypnose therapeutisch arbeiten zu können, begann ich vor einigen Jahren mit der intensiven Ausbildung zur Hypnosetherapeutin im Hypnosis-Institut.
 
Meine erste Begegnung mit der Hypnose war atemberaubend und hat viel in mir selbst verändert. Durch Hypnosetherapie fühlte ich mich noch stärker, mutiger und selbstbewusster und wusste, dass ich mit therapeutischer Hypnose meinen Patienten auf eine wunderbare, wirksame und effiziente Art helfen kann.
Deshalb habe ich mich für diesen Weg entschieden und arbeite bereits seit einigen Jahren mit der medizinischen Hypnosetherapie.
Parallel dazu bereite ich mich zurzeit intensiv auf die Prüfung zum Heilpraktiker vor.
Die Hypnose hat mein Leben komplett verändert – warum überzeugen Sie sich nicht auch  persönlich von der Wirksamkeit der Hypnosetherapie für Ihr eigenes Thema/Anliegen?