Home Über uns Was ist Hypnose Honorar Kontakt
Gästebuch


Hypnose-und
Psychotherapiepraxis

Heidi Haller

Heilpraktikerin
-beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie-


Unsere Leistungen
Hypnosetherapie
Heilhypnose

Schmerzbehandlung, Migräne
Analgesie, Anästhesie
Schlafstörungen
Tinnitus
Hypnose mit Kindern & Jugendlichen
Kinderwunsch
Prüfungsangst, Leistungssteigerung
Ängste, Phobien, Panik
Trauma-Therapie
Borderline
Regression, Reinkarnation
Essstörungen
Gewichtsreduktion
Rauchentwöhnung
Alkoholentwöhnung
Spiel- und Computersucht
Tiefenentspannung, Blockadenlösung
Stärkung des Selbstbewusstseins
NLP
Mental-Training
Ausbildung HP-Psych
Ausbildung Hypnose
Seminare
Rechtliche Hinweise







Hypnose bei Prüfungsangst

_____________________________________________________________________________

           
Prüfungsangst oder Angst vor Klassenarbeiten sind bekannte Themen, die jeder kennt. Wer kennt das nicht: man hat viel gelernt, sich super vorbereitet und trotzdem läuft die Prüfung nicht so, wie man es sich wünscht. Man ist nervös, unsicher, zweifelt an sich selbst, bekommt Herzklopfen, schwitzende Hände oder sogar Panikattacken. Adrenalin wird vom vegetativen Nervensystem freigesetzt, es spielt total verrückt - das alles verhindert natürlich einen guten Abschluss, da nichts mehr so funktioniert, wie man es möchte. Die Ruhe, Sicherheit und damit das souveräne Wissen sind vorbei. Wie weggelöscht…..
 
Frühere Versagenserlebnisse, alte Glaubensätze „das schaffst du doch sowieso nicht“, aber auch zu hohe Anforderungen aus dem persönlichen Umfeld, Enttäuschungen, manchmal auch das Gefühl, nicht zu den Erfolgreichen  zu gehören und der Gedanke, es nicht zu schaffen – durchzufallen - tragen sehr oft dazu bei, die oftmals langwierige und gute Lernvorbereitung einfach zu löschen.
 
Wenn negative Gedanken sich in Angst verwandeln, kann es bereits während des Lernens zu Hause durch große Anspannung dazu kommen, dass die Lernfähigkeit wie gelähmt ist, das Gedächtnis blockiert wird und dass dann während der Prüfung ständige Denkblockaden den weiteren Verlauf unnötig erschweren. Unser Gehirn "klinkt" sich sozusagen aus.
 
Die Hypnosetherapie hat seit vielen Jahren nachweisbar sehr gute Erfolge durch tiefe Entspannung, Blockadenlösung, Suggestionen für besseres Lernen, Stärkung des Selbstbewusstseins und Verstärkung des Gedächtnisses und des Wissens schulische Leistungen, Klausuren und Prüfungen erfolgreich zu bestehen und Blackouts zu vermeiden.
 
Wir können persönlich sehr gute Erfolge bei der Prüfungsvorbereitung für Azubis, Examen bei Studenten und besseres Lernen auch bei Schülern ab dem 9. Lebensjahr (bessere Zensuren, mehr Ruhe und Gelassenheit und dadurch auch bessere Konzentration und Aufmerksamkeit) nachweisen.


Hypnose zur Leistungssteigerung
_________________________________________________________________________
 
Sie haben den Wunsch Ihre Motivation zu verbessern. Sie haben ein Ziel, das Sie erreichen möchten.
 
Ihre Aktivität, Ihre inneren Kräfte reichen noch nicht, um dieses Ziel zu erreichen? Die Hypnose ist ein bewährtes Mittel, um die Motivation zu stärken.

In Ihrem Unterbewusstsein werde ich die Fähigkeit verankern, Sie auf höchste Leistungsfähigkeit - körperlicher oder geistiger Natur - zu bringen, wann immer Sie es brauchen.

Mit der Kraft der Hypnose kann Ihr Inneres so eingestellt werden, dass Sie optimal lernen können und Ihr Wissen abrufbereit haben.
 
Sie können ganz leicht Wissen aufnehmen. Lernen wird Ihnen ganz leicht fallen, die Konzentration wird so eingestellt, dass das Wissen förmlich in Sie fließt.
Wir arbeiten u.a. mit der Superlearning-Methode, während Sie sich in der hypnotischen Trance befinden.